Christian Jahreiss


jahreissChristian Jahreiss ist 1977 in München geboren.

Nach dem Abitur am Erassmus-Grasser-Gymnasium in München studierte Herr Jahreiss in Augsburg Jura und legte auch dort das erste Staatsexamen ab.

Sein Referendariat leistete Herr Jahreiss im Oberlandesgerichtsbezirk München und feierte sein zweites Staatsexamen 2007. Noch im selben Jahr wurde er von der Rechtsanwaltskammer München zur Anwaltschaft zugelassen. Nach sechs Jahren Tätigkeit als Anwalt in der Einzelkanzlei, nahmen ihn die Anwälte Maciej und Fink ab 1.10.2013 in die gemeinsame Sozietät auf. Zusätzlich betreut er Mandanten in der Sozietät JS-Medizinrecht.

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Herrn Jahreiss liegt im allg. Zivilrecht, insbesondere:

  • Haftungsrecht (Arzthaftung, Unfallhaftung etc.)
  • Verkehrsrecht – Unfallregulierung, Fahrerlaubnis- und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Forderungsbeitreibung, aber auch
  • die alltäglichen Probleme von Verbrauchern und Unternehmern (Scheidung, Kündigung, Strafanzeige)

Ich freue mich über einen unverbindlichen Anruf.